Mehr Geld im Ruhestand: Einkommen und Vermögen im Alter

Posted By: Vu Dinh In: Rente On: Thursday, May 31, 2018 Comment: 0 Hit: 150
Das neue Buch von Werner Siepe

Reich in den Ruhestand, wie soll das denn gehen? Ständig ist von der wachsenden Altersarmut die Rede. Über „Altersreichtum“ spricht keiner. Mehr Geld und damit auch mehr Einkommen und Vermögen im Alter sind aber durchaus möglich. Wie dies in der Praxis gelingen kann, zeigt dieser neuartige Ratgeber.

Darin geht es um sichere Alterseinkünfte und zusätzliches Altersvermögen. Zu den Alterseinkünften zählen nicht nur Renten und Pensionen. Vermögenseinkünfte aus Zinsanlagen, Aktien und Immobilien sollten ergänzend hinzutreten. Dies setzt freilich die sinnvolle und stetige Bildung von Altersvermögen voraus.

Zins-, Dividenden- und Mieteinkünfte stellen sich bei breiter Streuung des Vermögens ein. Angesichts der anhaltenden Niedrigzinsphase sollten die Zins- und Geldwertanlagen aber ein deutlich geringeres Gewicht haben im Vergleich zu Sachwertanlagen wie Aktien und Immobilien.

Im vorliegenden Ratgeber für rentennahe und -ferne Erwerbstätige sowie für Rentner und Pensionäre wird erstmalig das ganze Spektrum von Alterseinkünften und Altersvermögen in Buchform ausgebreitet. Dabei scheut sich Autor Werner Siepe nicht, eigene praktische Erfahrungen beim Aufbau von Altersvermögen weiterzugeben. Dazu zählen vor allem die Direktanlage in vermietete Wohnimmobilien sowie passive Investments über börsengehandelte Aktienindexfonds (ETFs).

Praxisnahe Ratschläge zur Direktanlage in Aktien steuert darüber hinaus Dr. Achim Ansmann bei, der die finanzielle Ausstattung der Heinz-Ansmann-Stiftung betreut. Diese nach dem Bankier Heinz Ansmann benannte und von ihm bereits vor mehr als 20 Jahren ins Leben gerufene Stiftung wird nach dessen Tod von seinem Neffen Achim Ansmann weitergeführt.

Über den Inhalt:

  • Reich statt arm im Ruhestand
  • Renten und Pensionen aus drei Säulen der Altersvorsorge
  • Zins-, Dividenden- und Mieteinkünfte aus drei Anlageklassen
  • Geldvermögen aus Zinsanlagen wie Anleihen und gemanagten Anleihenfonds
  • Geldvermögen aus Aktien, gemanagten Aktienfonds oder Aktien-ETFs
  • Immobilienvermögen aus Eigenheim, Mietobjekten oder Anteilen an Immobilienfonds


Der Autor ist Finanzmathematiker und ausgewiesener Experte auf dem Gebiet der Altersvorsorge. Er ist mit zahlreichen Publikationen und Fachbeiträgen zum Thema (u.a. für die Stiftung Warentest) in Erscheinung getreten. Bei M&E Books wurden bereits seine Bücher „Ihr Weg zu mehr gesetzlicher Rente“, „Ihr Weg zu mehr Pension“, „Ihr Weg zu mehr Rente als Freiberufler“ und „Ihr Weg zu mehr Rente mit Immobilien“ veröffentlicht. Darüber hinaus hat Werner Siepe die Bücher „Extrabeiträge zur gesetzlichen Rente“ und „Richtig Steuern sparen im Ruhestand“ sowie zusammen mit Dr. Friedmar Fischer das Buch „Ihr Weg zu mehr Betriebs- und Zusatzrente“ verfasst. Auch diese Ratgeber sind bei M&E Books erschienen.

Leseprobe

Was ist Ihre Meinung?

Schreiben Sie einen Kommentar