Manuskript-Evaluierung

Am Beginn des Publikationsprozesses steht die Einsendung Ihres Manuskriptes an unser Eingangslektorat. Wir lesen jedes Manuskript zeitnah und garantieren Ihnen eine Antwort innerhalb von 14 Tagen. Häufig antworten wird sogar innerhalb von einer Woche.

Wir geben auch Erstlingswerken und unbekannten Autoren eine Chance und beurteilen Ihr Manuskript nicht nach Ihrem Bekanntheitsgrad oder Ihrem bisherigen Werdegang, sondern schlicht und einfach nach der Qualität.

Sie erhalten eine ehrliche Rückmeldung zur Publikationsreife Ihres Manuskriptes und bei Eignung ein Angebot für einen Autorenvertrag. Senden Sie uns einfach unverbindlich Ihr vollständiges Manuskript per E-Mail als Datei zu. Sie können uns die Manuskript-Datei auch mit dem Formular auf der rechten Seite neben diesem Text schicken. Alternativ können Sie die Manuskript-Datei auch postalisch auf einem Datenträger (z.B. CD oder Memorystick) schicken. Von einer Einsendung ausgedruckter oder fotokopierter Manuskripte wollen Sie bitte absehen.

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Buch!

eingangslektorat@me-books.de

oder per Post an:
M&E Books Verlag
z.Hd. Vu Dinh
Thywissenstrasse 2
51065 Köln

Für Fragen stehen wir Ihnen auch telefonisch gerne zur Verfügung: 0176-57881040


Abschluss des Autorenvertrages & Detailplanung mit Ihrem Betreuer

Wenn Ihr eingereichtes Manuskript die Qualitätsanforderungen des Verlages erfüllt, erhalten Sie ein individuelles Angebot zum Abschluss eines Autorenvertrages. Sobald der Vertrag geschlossen ist, wird sich Ihr persönlicher Berater von M&E Books bei Ihnen melden und die weiteren Schritte besprechen.

Die Autorenbetreuer des M&E Books Verlages sind hochgebildete und hochqualifizierte Leute, die über mindestens 2 Universitätsabschlüsse verfügen und Sie bis zum Abschluss der Publikation begleiten.

Bei M&E Books Verlag sind Sie keine anonyme Nummer, sondern ein Partner, mit dem wir auf Augenhöhe sprechen und den wir individuell betreuen. Wir haben großen Respekt vor der schöpferischen Leistung von Buchautoren und behandeln Sie mit dem Respekt, den Sie verdient haben.


Manuskript einsenden