Ihr Weg zu mehr Betriebs- und Zusatzrente

Posted By: Vu Dinh In: Rente On: Thursday, September 7, 2017 Comment: 0 Hit: 167
Das neue Buch von Werner Siepe & Dr. Friedmar Fischer
Erschienen am 29.08. 2017

In diesem Ratgeber rund um die betriebliche Altersversorgung und Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst erfahren Arbeitnehmer, wie sie künftig mehr Betriebs- und Zusatzrente erhalten können. Dazu zählt nicht nur die Betriebsrente aus Entgeltumwandlung, sofern der Arbeitgeber ab 2018 Zuschüsse zahlen muss. Die bereits totgesagte betriebliche Riester-Rente wird ein Comeback erleben, da sie wegen des Wegfalls der Beiträge zur gesetzlichen Kranken- und Pflegekasse um mehr als 20 Prozent steigt. Auch mehr als eine Million von Pflichtversicherten und Zusatzrentner im öffentlichen Dienst profitiert von einer Neuregelung, die zu einer um bis zu 11 Prozent höheren Zusatzrente führen wird.

Praxisnah und ganz aktuell zeigen die beiden Autoren, wie Sie mit der richtigen Strategie Ihre künftige Betriebs- und Zusatzrente steigern können. Dazu zählen folgende Wege:

  • Mehr Betriebsrente aus Entgeltumwandlung
  • Mehr betriebliche Riester-Rente
  • Mehr Zusatzrente im öffentlichen und kirchlichen Dienst
  • Mehr Betriebs- und Zusatzrente bei Berufsunfähigkeit oder Tod
  • Wie Sie früher in Betriebs- und Zusatzrente gehen können
  • Praxistipps zu weniger Abgaben und Steuern in der Rentenphase.

Werner Siepe
, Autor für die betriebliche Altersversorgung, ist Finanzmathematiker und ausgewiesener Experte auf dem Gebiet der Altersvorsorge, speziell zur gesetzlichen Rentenversicherung und Beamtenversorgung. Mit zahlreichen Publikationen und Fachbeiträgen zu diesen Themen (u.a. für die Stiftung Warentest) ist er in Erscheinung getreten. Bei M&E Books wurden bereits seine beiden Ratgeber „Ihr Weg zu mehr gesetzlicher Rente“ und „Ihr Weg zu mehr Pension“ veröffentlicht.

Dr. Friedmar Fischer
, Autor für die Zusatzversorgung im öffentlichen und kirchlichen Dienst, ist ebenfalls Mathematiker und ausgewiesener Experte auf diesem Spezialgebiet. Er ist seit vielen Jahren ein kritischer Beobachter der Neuordnung der Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes. Dabei hat er mit zahlreichen Veröffentlichungen Schwachstellen der Neuregelungen transparent aufgezeigt und systematische Lösungsvorschläge erarbeitet, die für Betroffene, deren Rechtsanwälte und Zivilgerichte hilfreich waren bzw. noch sind.

Das Buch „Ihr Weg zu mehr Betriebs- und Zusatzrente“ finden Sie auch bei Amazon.

Leseprobe

Was ist Ihre Meinung?

Schreiben Sie einen Kommentar